Lemuren Madagaskars beobachten

MainTab

BESCHREIBUNG

Tag 1: Ankunft in Antananarivo

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Madagaskars Hauptstadt, werden Sie von Ihrem Deutsch sprechenden Reiseleiter empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. (A)

Tag 2: Kanalfahrt bei den Betsimisarakas

Ihr Tag beginnt mit dem Flug nach Toamasina. Von hier aus startet eine dreistündige Bootsfahrt auf dem Kanal von Pangalana entlang. Die Ostküste Madagaskars zeigt sich von Ihrer schönsten Seite, mit saftig grüner und üppiger Vegetation. Zudem fahren Sie an einem Dorf der Betsimisarakas vorbei. Hier bietet es sich an; einen Stopp einzulegen, um die madagassische Kultur hautnah zu erleben. Nach Ihrer Ankunft in Akanin'ny Nofy steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. (F, A)

Tag 3: Erste Begegnung mit den Lemuren

Um 09:00 Uhr beginnt Ihre einstündige Wanderung in den Regenwald zu den Indris, der größten der noch hier lebenden Lemurenart. Nicht nur die Lemuren sind sehenswert, sondern auch der Regenwald mit seiner Flora wie z.B. Orchideen. Am Nachmittag können Sie einen schönen Spaziergang bei Akanin'ny Nofy unternehmen. Besonders toll wird es, wenn Sie auf der Landzunge sind, wo sich links von Ihnen ein See und rechts die Küste befinden. (F, A)

Tag 4: Marktspaziergang und Ivoloina Park

Heute fahren Sie zurück nach Toamasina. Sie sehen unter anderem den lokalen Markt "Bazar Kely", wo Sie die kulinarischen Köstlichkeiten des Landes probieren können. Oder kosten Sie die saftigen Früchte wie Papaya und Ananas. Anschließend besuchen Sie den zoologischen Garten von Ivoloina der zum Spazieren und Flanieren einlädt. Außerdem besitzt der zoologische Garten eine Auffangstation für Lemuren und engagiert sich für den Umweltschutz, in dem Kindern mehr über die Umwelt gelehrt wird. (F, A)

Tag 5: Ambohimanga ein Weltkulturerbe

Am Morgen folgt der Flug von Toamasina nach Antananarivo. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen erfolgt der Transfer zum Hotel, bevor Sie nach Ambohimanga, was übersetzt „der blaue Hügel“ heißt, fahren. Hier tauchen Sie in die Geschichte und Kultur der Madagassen ein und besuchen den im 18 Jahrhundert erbauten Palast vom großen König Andrianampoinimerina. Zwei Jahrhunderte später wurde dieser Palast samt der ganzen Anlage von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. (F, A)

Tag 6-7: Auf zu den Baobabs

Am Morgen fliegen Sie von Antananarivo nach Morondava. Hier erwartet Sie am Nachmittag die weltbekannten Baobaballee. "Baobab" bedeutet Mutter des Waldes, nicht nur wegen ihrer immensen Größe sondern auch aufgrund des Alters, denn ein Baobab kann tausend Jahre alt werden. Der Sonnenuntergang an der Baobaballee bietet großartige fotografische Motive und verzaubert Sie in seinen Bann. (F, A)

Tag 8: Das Land, wo die Lemuren tanzen

Sie fliegen nach Taolagnaro. Wenn die Zeit es erlaubt, können Sie hier einen Stadtspaziergang unternehmen und das rege Leben der Einheimischen beobachten. (F, A)

Tag 9-10: Tierbeobachtungen in Berenty

Am Morgen fahren Sie nach Berenty. Die größte Attraktion des hier liegenden Privatreservat sind zweifelslos die tanzenden Larvensifakas. Außerdem stehen heute noch 3 verschiedene Wanderungen auf dem Programm: eine Wanderung im Galeriewald, eine Wanderung im Dornenwald und eine Nachtwanderung im Didieraceenwald. (F, A)

Tag 11-12: Am Strand von Ifaty

Von Berenty aus, fahren wir zurück nach Taolagnaro um dann nach Toliary zu fliegen. Von hier aus steht noch eine ca. eineinhalb-stündige Fahrt nach Ifaty an. Dieses Fischerdorf ist ein bekannter Badeurlaubsort mit langen Sandtränden die zum Verweilen und Entspannen einladen. Auch Schnorcheln und Meeresausflüge sind hier möglich. Wer sich für Vogelbeobachtung interessiert, kann im umliegenden Dornenwald die Langschwanz-Erdracke entdecken. (F, A)

Tag 13: Rückflug nach Tana und Heimflug nach Europa  (F)

HIGHLIGHTS
  • Bootsfahrt im Kanal von Pangalagne
  • Besuch im Dorf der Betsimisaraka
  • Begegnung mit den Indris, den größten lebenden Lemuren
  • Besuch des zoologischen Garten von Ivoloina
  • Der Palast von Ambohimanga ein Weltkulturerbe
  • Die weltbekannte Baobab-Allee von Morondava
  • Begegnung mit den tanzenden Lemuren den Larven-Sifakas
  • Wanderung im Galeriewald und Dornenwald
  • Badeurlaub am Strand von Ifaty 
LEISTUNGEN

Inkludiert:

  • 12 Übernachtungen in Hotels mit Halbpension
  • Durchgehend Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Alle Transfer laut Programm
  • 1x Boottransfer
  • Parkeintritte in den Nationalparks laut Programm
  • Honorar von lokalen Reiseleitern
  • Inlandsflüge laut Programm 

Nicht inkludiert:

  • Reiseversicherung
  • Getränke
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Flughafen-Sicherheitsgebühren 
REISEKARTE
ANFRAGE
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.